AUS LIEBE ZUM PFERD

Jessica von Bredow-Werndl ist mehrfache Deutsche Meisterin, Europa Meisterin, Mannschaftseuropa- und -weltmeisterin, Olympia-Siegerin im Einzel und mit der deutschen Mannschaft von Tokio 2021.  Sie gilt als eine der besten Dressurreiterinnen ihrer Generation.

AUS LIEBE ZUM PFERD

Jessica von Bredow-Werndl ist mehrfache Deutsche Meisterin, Mannschaftseuropa- und -weltmeisterin, Olympia-Siegerin im Einzel und mit der deutschen Mannschaft von Tokio 2021. Sie gilt als eine der besten Dressurreiterinnen ihrer Generation.

Jessica von Bredow-Werndl

Mit der Unterstützung meiner Familie und insbesondere meines Bruders Benjamin glaube ich fest daran, mit meinen Pferden Partnerschaften aufzubauen, die auf gegenseitigem Vertrauen und Liebe basieren. Nur mit einem zufriedenem Pferd kann ich die natürliche sportliche Fähigkeit und Leistungsbereitschaft fördern und präsentieren.

Ich halte mich und die Pferde immer fit, weil die Pferde nur ihr volles Potenzial entfalten können, wenn auch der Reiter in der bestmöglichen körperlichen Verfassung ist. 

News

Was ist aktuell los?
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Golden memories….

Today I watched my #roadtotokyo instagram highlights… that was so emotional and it brought tears to my eyes 🥹

#tokyoolympics #doublegold #emotional #memories #queendalera #memoriesforlife #olympicchampion #dressage #passion #love #horses
MehrWeniger

2 days ago

Comment on Facebook

The thing I love best about watching you and the beautiful Dalera is how effortless everything you do looks. Well, that’s not entirely true because I also love how happy Dalera is to be doing what she does.

Dalera – Legendary QUEEN of Dressage <3

My favorite ❤️

Well deserved you ride so natural and smooth🥰❤️🐴

And mine !! So beautiful

Stunning horsemanship 🤍

Unbeschreiblich schön😍😍😍🐴😍😍

You'll come Back and also successful!💕🔝

Nach der Babypause geht es wieder weiter 💖

Wow mega 🏅🌺

Proficiat

Dich bzw. Euch kann ja nur ein neues Baby stoppen- und das wiederum toppt Alles💕 Da kann man nur sagen: Jessica im Glück 🍀 Ja, wünsche Dir mit Deiner ganzen Familie weiterhin viel Glück und Gottes Segen🙏🏼! Aber trotzdem für den Weltfrieden beten 🙏🏼

Ein wahnsinns Team ihr beiden ⭐️ Hut ab vor eurer Leistung ⭐️

Ich hab auch jedes Mal Gänsehaut. Hab zwar den Goldritt leider nicht komplett verfolgen können weil auf der Straße vor unserem Haus eine ältere Dame gestürzt ist und ich ihr geholfen habe, aber ich habs danach angeschaut und auch wenn ich es heute sehe, ist es jedes Mal emotional 🥰😍

Ihr beiden Power Frauen seid einfach unschlagbar. 🐎 💪🏻

Dreamteam🤩💖

Parabéns Jéssica ❤️❤️🌟🌟

Super ❤️❤️

Ein hohes Lob an Eure Leistung. 🥰

Was für ein tolles Pferd, mit der richtigen Reiterin 👍

View more comments

Ich bin/wir sind für die Goldene Henne nominiert und ich freue mich über jede Stimme von euch. 🥰
Hier gehts zur Abstimmung:

https://www.mdr.de/goldene-henne/goldene-henne-voting-122.html

Ich bin/wir sind für die Goldene Henne nominiert und ich freue mich über jede Stimme von euch. 🥰
Hier gehts zur Abstimmung:

www.mdr.de/goldene-henne/goldene-henne-voting-122.html
MehrWeniger

2 days ago

Comment on Facebook

Von Herzen gerne abgestimmt ❤️

Abgestimmt. Viel Glück 🍀

Sehr gerne gewählt 🍀😍

Stimme abgegeben!👑🐴😎

Von ganzem Herzen gerne für dich abgestimmt! ❤️

Herzlich gerne für Dich gestimmt.🙂 Drücke fest die Daumen 🍀🍀🍀

Schon für Dich abgestimmt – viel Glück, dass noch viele Stimmen folgen!

Erledigt – ich drücke dir die Daumen 🍀

Sehr gerne habe ich für Dich gestimmt 🥰 Viel Glück 🍀

Abgestimmt, Ehrensache ❤️! Viel Glück 🍀

Sehr gerne gemacht😍💪🏻🍀🍀🍀

Erledigt. Viel Glück 🥳

Erledigt 🐴 viel Glück 🍀🍀

Ich hab für euch gevotet ☺️ viel Glück, auch privat.

Erledigt 😉 viel Glück 🍀

Sehr sehr gerne für Dich gemacht ♥️😍

✅Ehrensache, nun viel Glück🍀

Sehr gerne abgestimmt für die zwei Powerladies

Erledigt drück dir die Daumen 🍀🍀

Gerne für dich gevotet 😊

Erledigt 🐴 Viel Glück 🍀🍀🍀

Von Herzen gerne die Stimme für dich 🥰

Liiiiiebend gern. Aber das geht dieses Mal nicht. Der SCM als Deutscher Meister ist auch aufgestellt…. 😄

I would but I can't figure it out 🤔

✔ Keeping my fingers crossed.

View more comments

Happy #olympicday 🙌🏼

#goldenmemories #tokyo #tokyoolympics #doublegold
MehrWeniger

5 days ago

Comment on Facebook

You were amazing in Tokyo ❤️ 🇦🇺

Immer noch “Gänsehaut-Momente“! So sympatisch, bodenständig, geerdet, ehrlich und ganz ganz ganz viel „the horse First,“

My favorite ❤️

Congratulations 💕💕

Suuuuper ❤😍🍾 grosses Vorbild unserer kleinen Tochter 🐎 nächste Woche macht sie ihr 1. Reitabzeichen. Kann man eigentlich irgendwie an ein Autogramm kommen?🤗😍😍

Das Glück von Erde liegt auf dem Rücken der Pferde 🥇

was für eine schöne erinnerung…gänsehautfeeling💝

Wszystkiego najlepszego w dniu olimpijczyków

Beste Reiterin 👍🥕🍾

Ich freue mich sehr dich in Aachen zu treffen. 😊😊

Parabéns 🌟❤️👏👏👏

Super liebe Jessica,das hast du auch verdient…!!!🤗😊👍👍👍⭐️⭐️⭐️🌟🍀🍀🍀🦋🙋‍♀️🍐🏆

….goldene Sternschnuppen in allen Lebensbereichen -für alles was kommt- hab eine schöne Zeit und genieße täglich Alles, liebe Jessica!🙏😘

🤩

👏👏👏🐴

Can’t wait to see you competing again! 💖🐎💖

Liebe Jessica , du bist für die Goldene Henne 2022 in der Kategorie Sport nominiert. 😉 www.mdr.de/goldene-henne/goldene-henne-voting-122.html

Just amazing 🤩

View more comments

Mehr

Über Jessica

“Mein Leben ist eine Reise”

Kaum zu glauben, aber meine erste Reitstunde hatte ich mit vier Jahren. Mein Bruder Benni (Benjamin) war schon sechs, und ich wollte unbedingt auch reiten. Damals müssen wir uns einen besonders hartnäckigen Pferdevirus eingefangen haben, denn wir sind beide immer noch am liebsten im Stall. Mein erstes eigenes Pferd bekam ich mit sieben Jahren von meinen Eltern.

„Little Girl“ war ein Lewitzer Pony und 1000 Mal interessanter als alle Puppen der Welt. Das Kleine Reiter-Einmaleins haben Benni und ich Paul Elzenbaumer zu verdanken. Von 1995 bis 2007 begleitete uns dann Stefan Münch auf dem Weg von der Klasse E bis zum Grand Prix. Diese elf Jahre, vom Junioren- bis zum Junge Reiteralter, waren unglaublich lehrreich, sehr lustig und immer spannend.

Ein wichtiger vierbeiniger Partner wurde „Nino the Champ“, ein Deutsches Reitpony. Mit Nino begann ich, die Welt der Dressur zu entdecken. Sein Name war Programm. 1998 und 1999 konnte ich ihn beim Bundeschampionat in Warendorf für das Finale qualifizieren. Damals habe ich das erste Mal gefühlt, was es heißt, große Championate zu reiten und wollte mehr davon…

Nach meinem Umstieg aufs Großpferd kam ich als 15jährige mit Nokturn auf Anhieb unter die ersten Drei beim Preis der Besten in Warendorf. Doch bei der zweiten Europameisterschafts-Sichtung war ich so nervös, dass ich mich prompt zwei Mal verritten habe. Als Zwölfte -und damit Letzte- schaffte ich die Nominierung für die EM natürlich nicht. Damals habe ich begriffen, wie wichtig Nervenstärke ist. Mentales Training, Atem- und Konzentrations- übungen stehen seitdem regelmäßig auf meinem Programm.

2002, nur ein Jahr später, wurde der Traum von der EM zum ersten Mal wahr. Bis 2005 verhalfen mir Bonito und Duchess zu sechs Gold- und zwei Silbermedaillen bei Europameisterschaften. Drei Deutsche Meistertitel gehen auch auf unser Konto. Mit Duchess gelang mir 2006 der Einstieg in den Grand Prix. Benni sammelte seine ersten Grand Prix-Erfahrung mit Duke und Sam.

Unser nächstes Ziel war es, uns mit jungen, selbst ausgebildeten Pferden in der Königsklasse zu etablieren. Ein sehr weiter Weg! Wir hatten das große Glück, dass uns Isabell Werth, fünf Jahre lang unterstützte und entscheidende Impulse gab. Isabell, die bisher erfolgreichste Dressurreiterin aller Zeiten, brachte uns auch mit Jonny Hilberath zusammen. Mit ihm trainieren mein Bruder und ich seit 2011. Mit Andreas Hausberger, Oberbereiter der Spanischen Hofreitschule Wien und Leiter des Trainingszentrums Heldenberg, arbeiten wir ebenfalls zusammen.

Junge Pferde zu motivieren und in ihrer Entwicklung zu fördern, macht mir viel Freude. Umso schöner ist es, wenn mir die Pferde etwas zurückgeben und wir gemeinsam erfolgreich sind. Zaire hat bei ihrer Grand Prix-Premiere mit 71,757 Prozent gesiegt. Auch einige andere begabte Nachwuchspferde sind auf dem besten Weg in die Königsklasse.

Anfang 2012 kam Unee, ein bildschöner Rapphengst aus dem Besitz von Beatrice Bürchler-Keller, zu mir. Wir sind ein Team geworden und haben uns seit unseren ersten Erfolgen auf ländlichen Turnieren weiter entwickelt. Mittlerweile gelingt es uns, im Internationalen Sport mitzumischen. Und es fühlt sich so an, als ob wir immer noch ein bisschen besser werden. Ich bin gespannt, wie weit wir unser Potential ausschöpfen können.

Das Schönste für mich ist, jeden Tag das zu tun, was ich liebe: mit Pferden leben, lernen und Spaß haben!

Erfolge

  • Mannschafts- und Einzel-Olympia-Siegerin in Tokyo (JPN) Dalera
  • Mannschafts- und Einzel-Europa Meisterin GP Spezial und GP Kür in Hagen (GER) Dalera
  • Deutsche Meisterin GP Spezial und GP Kür in Balve (GER) Dalera
  • 1. Platz Weltcup Salzburg (AUT) Dalera
  • 1. Platz GP und GP Kür Doha (QA) Zaire
  • 1. Platz GP Hagen (GER) Dalera
  • 2. Platz GP Spezial Hagen (GER) Dalera
  • 2. Platz GP und GP Spezial Mannheim (GER) Zaire
  • Deutsche Meisterin in Balve (GER) Dalera
  • 1. Platz Weltcup Neumünster (GER) Dalera
  • 1. Platz Weltcup Máriakálnok (HUN) Zaire
  • 1. Platz GP und GP Spezial Hagen (GER) Dalera
  • 1. Platz GP und GP Spezial Donaueschingen (GER) Dalera
  • 2. GP und GP Spezial Hagen (GER) Zaire
  • 3. Platz Weltcup Aarhus (DNK) Zaire
  • 1. Platz Weltcup Salzburg (AUT) Dalera
  • 1. Platz GP und GP Kür Doha (QA) Zaire
  • 1. Platz GP Hagen (GER) Dalera
  • 2. Platz GP Spezial Hagen (GER) Dalera
  • 2. Platz GP und GP Spezial Mannheim (GER) Zaire
  • 2. Platz Weltcup Budapest (HUN) Zaire
  • 2. Platz GP Dortmund (GER) Zaire
  • 2. Platz GP Spezial Hagen (GER) Dalera
  • 3. Platz GP (GER) Dalera
  • 1. Platz GP Kür München (GER) Dalera
  • 3. Platz GP München (GER) Dalera
  • 1. Platz Nationenpreis CHIO Aachen (GER) Dalera
  • 3. Platz GP Spezial CHIO Aachen (GER) Zaire
  • Mannschaftseuropameister in Rotterdam (NED) Dalera
  • 3. Platz Einzelwertung der Europameisterschaft in Rotterdam (NED) Dalera
  • 3. Platz GP Spezial Deutsche Meisterschaft Balve (GER) Dalera
  • 1. Platz Weltcup Stuttgart (GER) Dalera
  • 3. Platz GP Stockholm (SWE) Zaire

2018

  • 2. Platz Weltcup Amsterdam (NL) Unee
  • 1. Platz GP und GP Spezial Wien (AUT) Dalera
  • Qualifiziert für das Weltcupfinale mit Unee und Zaire
  • 3. Platz Weltcupfinale Paris (FRA) Unee
  • 2. Platz GP Hagen (GER) Zaire
  • 1. Platz GP Spezial München (GER) Dalera
  • 1. Platz GP Kür Wiesbaden (GER) Unee
  • 3. Platz GP Kür Deutsche Meisterschaften Balve (GER) Dalera
  • 1. Platz Nationenpreis CHIO Aachen (GER) Dalera
  • 2. Platz GP Spezial I-Tour CHIO Aachen (GER) Zaire
  • 2. Platz GP Donaueschingen (GER) Zaire
  • Qualifiziert für das Louisdorfinale mit Ferdinand
  • Mannschaftsweltmeister der WEG 2018 in Tryon (USA) Dalera

2017

  • 3. Platz Weltcup Göteborg (SWE) Unee
  • 2. Platz CDI Dortmund (GER) Zaire
  • 3. Platz Weltcup S´Hertogenbosch (NED) Zaire
  • Qualifiziert für das Weltcupfinale in Omaha
  • 1. Platz GP Spezial Donaueschingen (GER) Unee
  • 1. Platz GP und GP Spezial Oldenburg (GER) Unee
  • 2. Platz Weltcup Salzburg (AUT)
  • 1. Platz GP und GP Spezial Frankfurt (GER) Zaire
 

2016

  • 2. Platz Weltcup Amsterdam (NL) Unee
  • 2. Platz Weltcup Neumünster (GER) Unee
  • 2. Platz GP Doha (QA) Zaire
  • 3. Platz Weltcupfinale Göteborg (SWE) Unee
  • 2. Platz Grand Prix CDI Aachen (GER) Unee
  • 2. Platz Grand Prix und Spezial CDI Fritzens (AUT) Zaire
  • 3. Platz Weltcup Lyon (FRA) Zaire
  • 3. Platz Weltcup Salzburg (AUT) Unee
 

2006 – 2015

  • 3. Platz im Team und 7. Platz Einzel Kür bei den Europameisterschaften in Aachen 2015
  • 3. Platz Weltcup Finale Las Vegas mit Unee
  • Berufung in den A-Kader mit Unee
  • 3 x 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften mit Unee
  • Reserve WM Caen (FRA) Unee
  • Qualifikation zum Louisdor-Preis mit Redford, Waterkant und Zaire
  • Qualifikation zum Bundeschampionat mit Redford, Landliebe, Waterkant & Royal Spirit
  • WM-Finalistin Junge Pferde mit Redford
  • Burgpokal-Finalistin mit Renommee
  • Sieg “Stars von Morgen” mit Unee
  • 2013 Longlisted für die EM in Herning (DEN)
  • Erste WC-Platzierungen und Siege
 

2002 – 2005

  • 6 Goldmedaillen bei Europameisterschaften Jun/YR Einzel und Team
  • 3 x Deutsche Meisterin Jun/YR

Aubenhausen Academy

Trainieren Sie mit uns

Entdecken sie unsere Academy Module

Trainieren Sie mit uns, ganz einfach von zu Hause aus oder unterwegs. In der Aubenhausen Academy zeigen wir, wie wir verschiedene Pferde an die unterschiedlichen Herausforderungen als Dressurpferd heranführen und teilen unsere Erfahrungswerte mit Ihnen.

Die Lehrvideos sind gepaart mit Übungen zum Nachreiten, Selbstreflexionsbögen und regelmäßgen Live Q&As, bei denen wir noch offene Fragen direkt beantworten.

Training & Verkauf

Das nächste Level erreichen

Das nächste Level erreichen

In Aubenhausen bieten wir Training und Verkauf von Dressurpferden auf höchstem Niveau. Die Kombination aus beidem kann für unsere Kunden besonders wertvoll sein.